Relevanz eines Einweisermanagements

Hohe Bedeutung niedergelassener Ärzte für
•  Erfolg eines Krankenhauses, da Patienten bei der Wahl des Krankenhaues ihrem Einweiser vertrauen, wenn es um elektive Eingriffe und
  planbare Behandlungen geht
•  Image der Klinik in der Region, da niedergelassene Ärzte als Meinungsmultiplikatoren wirken
•  Krankenhäuser als Partner in sektorübergreifenden neuen Versorgungsformen, denn durch kooperatives Handeln sind Kosteneinsparungen bei
   gleicher oder steigender Qualität möglich.

Krankenhäuser sehen Bedarf im Aubau eines Einweisermanagements  pdf
•  Entwicklung
eines einheitlichen Konzepts für alle Abteilungen
•  Ermittlung von Einstellungen, Erwartungen, Meinungen der Einweiser und niedergelassenen Ärzte

Unser Angebot für ein Einweisermanagement der 2.Generation

•  Imageanalyse für Krankenhäuser: Wie sehen niedergelassene Ärzte bzw. Einweiser das Krankenhaus im Vergleich zu anderen Kliniken der
    Region?
•  Konsequenzen aus den gewonnenen Stärken-Schwächen-Profilen für die Gestaltung der Beziehungen
•  zwischen Klinik und Praxis
•  ABC-Analyse und weitere Datenanalysen, Benchmarking, Marketinginstrumente
•  Präsentation ausgewählter Ergebnisse der Imageanalyse intern und extern
•  Individuelle Zusammenarbeit bei Durchführung einer Imageanalyse und Konzeptentwicklung eines Einweisermanagements
•  Unabhängigkeit des Instituts als Voraussetzung für offene Einschätzungen der niedergelassenen Ärzte