Carsten Jäger

  • 1998 bis 2002 Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie
    in München und Austin (USA)
  • 2005 bis 2006 Aufbaustudium „Management neuer Versorgungs- und Kooperationsformen
    im Gesundheitswesen“ an der health care akademie in Düsseldorf
  • 2004 bis 2008 Promotion (als externer Doktorand) am Institut für Betriebswirtschaftslehre des öffentlichen Bereichs und Gesundheitswesens, Lehrstuhl Prof. Braun, Universität der Bundeswehr München
  • 1995 bis 2007 Tätigkeit als Offizier der Bundeswehr in verschiedenen Funktionen im In- und Ausland
  • Seit 2008 kaufmännischer Leiter und seit 2012 Geschäftsführer der Ärztenetz
    Südbrandenburg Consult GmbH, Elsterstraße 23, 04910 Elsterwerda
    http://www.ansb.de und http://www.ansb-consult.de
  • Seit Juni 2011 Lehrbeauftragter an der Westsächsischen Hochschule Zwickau, Fakultät
    Gesundheits- und Pflegewissenschaften
  • Seit Juli 2011 stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Agentur deutscher Arztnetze
    e.V. mit http://www.deutsche-aerztenetze.de
  • Seit Februar 2012 Geschäftsführer des MVZ „ANSB med Zentrum GmbH“

Schwerpunkte:

  • Aufbau vernetzter Versorgungsstrukturen im ambulanten Bereich
  • Integrierte Versorgung
  • Ambulante Geriatrische Komplexversorgung
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Integration von Medizin, Pflege und Betreuung
  • Casemanagement & Delegation ärztlicher Leistungen
  • Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Publikationen (Auswahl):

  • Cornelius, F., Braun G. E., Jäger, C.: Finanzierung und Vergütung im MVZ, RPG,
    Band 14, Heft 2, 2008
  • Links, C., Volke, K. et al.: Zukunft erfinden: Kreative Projekte in Ostdeutschland,
    Ch. Links Verlag, Berlin, 2009
  • Hellmann, W., Eble, S. et al.: Ambulante und Sektoren übergreifende Behandlungspfade,
    MVW, Berlin 2010